Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
    squarerigger
    - mehr Freunde

Links
  Divas Blog
  Alexander bloggt

Letztes Feedback
   17.10.17 01:30
    sex chat free
   28.11.17 11:16
    http://OnlineLoans.us.co
   15.12.17 13:22
    homework now.com
   19.12.17 22:48
    loan    26.12.17 01:08
   
essay    19.01.18 11:18
   
payday advance
https://myblog.de/veedra

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das erste Mal...

... nach drei Wochen war ich heute also wieder arbeiten. Zum Glück habe ich den Weg ins Büro noch grade so gefunden. Aber dann musste ich erst mal den Kollegen nach und nach von meinem exorbitanten Urlaub erzählen, alle Dienstmails abarbeiten und mich über das Intranet schlau machen, was sich alles getan hat in der Zwischenzeit im Haus, das Verrückte macht.

Dann um Elf Uhr gleich eine Abteilungsbesprechung, und schwupps ist kurz nach mittag und du hast noch nichts gearbeitet. Nur um nach dem Tagessüppchen (Maultaschensuppe, einen Euro die Portion. Und dabei spielt es keine Rolle, ob man sich bei den Puppentässchen der Kantine bedient oder mit der eigenen 700-ml-fassende Tasse ankommt. Dreimal dürft ihr raten, woraus ICH meine Suppe esse...) festzustellen, dass ich mein Passwort für sämtliche Programme vergessen habe, welche ich zum Arbeiten brauche. Peinlich.

Wie lange ich mich wohl noch mit meinem Jetlag rausreden kann?

6.7.09 14:59
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Alexander / Website (6.7.09 15:11)
Das mit den Passwörtern kenn ich. Mußte heute auch schon den User-Help-Desk anrufen und mir Passwörter zurücksetzen lassen.


Mel (7.7.09 21:26)
Ich sag's ja - Urlaub macht plöht. Bei mir hat meine Kollegin gottseidank meine Passwörter, weil sie meine Mails liest, während ich Urlaub habe. Das hat den Vorteil, dass sie sie mir dann sagen kann.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung